Feedback Allgemein

  • Guten Tag,


    ich habe jetzt seit knapp einem Monat einen ARK Server mit 50 Slots bei euch, bin von einem namenhaften anderen Anbieter zu euch gewechselt weil ich nur positives gehört habe und mich die Performance Probleme bei dem anderen Anbieter sehr gestört haben, also möchte ich euch mal Feedback geben:


    Positiv:
    - Performance, 20-50 Ping für Spieler aus den unterschiedlichsten Ländern, Server FPS von 30, besser kann es nicht sein aus meiner Sicht
    - Stabilität, hatte nur ein einzigen Servercrash und den haben denke ich die Mods verursacht und nicht der Hoster selbst
    - Bedienbarkeit, nach einer kurzen Eingewöhnung ins Webinterface was keine 5 Minuten gedauert hat war jede Option völlig klar, ist eig. auch alles selbsterklärend, schön auch die Untergliederung in Sektionen
    - Support, bis jetzt hatte ich nur ein Problem und das war als ich den Server frisch bestellt hatte, lag evtl. auch an mir da ich wahrscheinlich ein bißchen zu hektisch war, trotz alledem, innerhalb kürzester Zeit Antwort und Lösung des Problems
    - Preis, natürlich wünscht sich jeder ein günstig(er)en Preis, allerdings habe ich bei meinem vorherigen Hoster ein bißchen mehr gezahlt und die Performance war deutlich schlechter
    - Mod Update, bis gestern musste ich die Mods über FTP aktualisieren, bei 14 Mods ist dass mehr oder weniger Arbeit, da ich mich aber nach kurzer Zeit in die Sync Funktion von WinSCP eingearbeitet hat ging auch dies sehr fix. Grade las ich ModUpdater, hierfür ein extrem großes Lob von mir, ich habe soeben alle Mods eingetragen und das erste mal installieren lasse, nach ein 1-2 Wochen werde ich hier nochmal editieren und auch dazu ein besseres Statement geben, wie es funktioniert, aber Hut ab schonmal


    Neutral:
    - Webinterface|Ini-Einstellungen, Als ich dass erste mal mein Serverpasswort im Webinterface geändert habe hat es mir einige Einstellungen der .ini überschrieben sodass die Spieler keine Maplocation u.ä. hatten, ich bin mir unsicher ob ich irgendeinen Fehler gemacht habe, denke aber nicht, seitdem erstelle ich ein Backup, der .ini Dateien, wenn ich eine Einstellung änder, danach änder ich die Sachen die ich möchte, zuerst im Webinterface, dann in der Backup .ini und spiele die .ini(s) wieder zurück, klappt seitdem alles super, könnte auch sein dass ich das schon garnicht mehr muss, so bin ich aber auf der sicheren Seite und ist keine große Arbeit


    Alles in allem möchte ich bei euch bedanken für eure Leistung und wünsche ein schönes Wochenende.


    MfG
    hUrr1c4n3