Server-Crash und Boot-Schleife

Dieses Thread wurde bereits als "erledigt" markiert, erstelle bitte ein neues Thread für dein Anliegen.
  • Hallo alle miteinander.


    Wir haben leider aktuell ein Problem mit unserem Server, bei dem uns der Support nicht weiterhelfen kann.

    Die letzte Antwort vom Support: "Dann habe ich auch keine Ahnung."


    Folgende Problematik:

    Nach einem regulären Auto-Restart um 0 Uhr heute Nacht kam der Server nicht mehr online. Aus den Logs (Zeitstempel von heute Mittag, ist aber der selbe Fehler):


    Einen ähnlichen Fehler hatten wir schon einmal vor einer Woche auf dem Server von g-portal und hier hat eine manuelle Bereinigung der game.db von Spielern mit großen Gebäuden geholfen. Dieses mal jedoch nicht. Eine um ~20mb verringerte game.db crasht weiterhin mit selber Fehlermeldung.
    Starten wir den Server mit gleicher Konfiguration aber alle game*.db gelöscht (Fullwipe) startet der Server wie gewohnt.


    Da wir aber nicht alle Gebäude verlieren wollen (PVE-Server), haben wir weiter getestet. Auf einem lokalen Server startet sowohl die bereinigte game.db und die originale game.db von vor dem geplanten Restart.
    Da wir erst kürzlich von einem anderen Anbieter zu g-portal gewechselt sind, haben wir auch den alten Server dort noch zur Verfügung. Auch hier startet der Server mit der selben game.db, die auf dem g-portal-Server crasht. Alle 3 Server starten mit einem bereinigten Saves-Ordner, in der nur die game.db liegt.

    Auch ein längerer Schriftwechsel mit dem Support bringt uns keine neuen Erkenntnisse. Dieser ist der Meinung, unser Savegame ist kaputt, was wir aber bereits wiederlegen konnten. Auffällig ist aber dass der lokale Server ~7GB Ram benötigt. Auf dem Server beim alten Anbieter können wir die Ramauslastung leider nicht ablesen, das Savegame läd aber und joinen ist möglich.


    Da wir also davon ausgehen können, dass ein Fehler der Server-Installation bestehen muss, da unser Savegame auf anderen Servern läuft, haben wir eine Neuinstallation versucht.
    Funfact: Die "Neuinstallation" verändert absolut keine Daten. Weder werden Logs, noch die Savegames gelöscht, noch Settings zurückgesetzt und auch die Serverdateien bleiben unberührt mit den Zeitstempeln der Serverinstallation bzw. des letzten Updates von Conan.


    Ansich waren wir mit dem Server mehr als zufrieden, aber im Moment sind wir wirklich sehr Ratlos. Wir können augenscheinlich den Server nicht komplett neu aufsetzen, da der Button für die Neuinstallation scheinbar nicht das tut, was er tun sollte, der Support hat wortwörtlich nach eigenen Angaben keine Ahnung und einen kompletten Wipe wollen wir unserer Spielerbasis nicht antun (wollen wir auch nicht, da unser Savegame funktioniert).


    Servername:[DE-GER] Mulls Exilanten PvE Anfaenger willkommen

    IP-Adresse:176.57.160.93:29800


    Viele Grüße,

    Rico

  • Update:
    Da wir bereits seit 17h offline sind und uns weiter mit dem Problem beschäftigen, haben wir gerade noch einmal einen Neustart versucht.

    Dieses Mal haben wir den selben Fehler erhalten wie vor einer Woche, wo nur die Bereinigung des Savegames (Verringerung der Größe der game.db) geholfen hat:


    EXCEPTION_ACCESS_VIOLATION ist eher bei Java-Crashes bekannt. Zwar gehe ich nicht davon aus, dass man hier eine Verbindung herstellen kann, jedoch bekam ich solche Java-Crashes bei einem defekten Ram-Riegel. Vielleicht kennt aber jemand diesen Fehler schon von Conan und weiß Rat.

  • Update: 18:25 Uhr

    Wir haben nun mal alle Serverdateien (ALLE) vom FTP gelöscht und danach auf den "Neuinstallieren"-Button gedrückt. Danach legte er tatsächlich alle Dateien neu an. Wieder: Mit gewipten Spieldateien startet er problemlos. Nach dem Einfügen des ursprünglichen Savegames (das auf anderer Hardware funktioniert) wieder ein Crash:


    Langsam beschleicht uns das Gefühl, dass etwas mit der VM im Bezug auf den RAM etwas nicht stimmt... Wir probieren es jetzt noch einmal mit der bereinigten/reduzierten game.db, da dies bei unserem Problem vor einer Woche bei selber Fehlermeldung half. Dabei müssen wir in Kauf nehmen, dass zwei ganze Clans (8 Spieler) ihre Bauten und Chars verlieren...


    Ps.: Neuer Beitrag, da die Nachrichtenlänge sonst überschritten wird.


    Edit:
    Server läuft wieder!

    G-Portal. Folgende Frage müsst ihr uns und euch selbst einmal beantworten:

    Wieso crasht nur euer Server bei einem gut bebauten Savegame, lokale Server und Server der Konkurrenz jedoch nicht?

    Gerne stellen wir euch unser Savegame und unsere Serversettings.ini bereit, damit ein Techniker das Problem reproduzieren und analysieren kann. Es kann nicht sein, dass wir jetzt wöchentlich Teile unserer Spielerbasis verlieren müssen, um unser Savegame auf eurem Server am laufen zu halten.

    The post was edited 3 times, last by Rycoviac ().

  • Update: 24.07.2017 ~00:10Uhr


    Crash trat auf bei einem LandClaimRadiusMultiplier von 0.1 auf (Laut G-Portal ein gültiger Wert https://www.g-portal.com/wiki/…lungen_und_Erkl%C3%A4rung ).
    Beim Zurücksetzen auf 0.25 startete der Server. Vielleicht hilft dieser Tipp dem ein oder anderen zumindest als temporärer Fix. Wir bleiben dran.

  • btw ... dass sich die Serversettings.ini bei jedem Neustart wieder auf eine scheinbare Standartconfig zurücksetzt - und ich Änderungen

    somit nur schwerlich testen kann - ist nicht von Vorteil.

    Tag-Nachtzyklus, Nachtzeit, Hunger- & Durstmultiplier, Servermassage, ... sind immer wieder verstellt und weder über Webinterface noch per FTP lässt sich das dauerhaft ändern !

  • *seufts*

    Hatten wieder den ersten Fehler vom Eingangs-Beitrag. Danach ging der Server wieder in die Boot-Schleife, nachdem er zu schnell nach dem Error erneut booten wollte. Müssen auf den Support warten, dass er den toten Server killt.

    Update:
    Server läuft wieder. Danke Support :-)


    Aber: Ganz exklusiv bei G-Portal:
    LandClaimRadiusMultiplier darf nicht kleiner als 0.2 sein, sonst Crash. Bei unserem alten Anbieter haben wir das selbe Savegame gerade mit 0.151 laufen gehabt und testen jetzt mit dem Minimum von 0.1, bisher problemlos.

    Muss echt keiner verstehen, sollten doch alle auf der gleichen Serverversion laufen...

    Um kurz zu erklären warum wir die Setting so niedrig haben wollen: Da wir PVE spielen, achten wir mehr auf Flair und bauen auch enger zusammen als auf anderen Servern. Bäume und Sträucher dürfen gerne sehr nah an den Gebäuden bleiben. Und der wert 0.1 ist laut G-Portal selbst auch möglich, was ungefähr einem Fundament Abstand entspricht.

  • Just for info: LandClaimRadiusMultiplier 0,1 bei anderem Anbieter mit gleichem Spielstand funktioniert ... und wäre Ideal für unser Bauprojekt.

    Könnte der Support mal nachsehen wo da der Fehler steckt ?

  • Sooooo, Server startet mal wieder nicht !

    game.db wieder bei 80 MB und Server bricht während des Hochfahrens ab.


    Leider finde ich nirgends eine Einschränkung der Datenbankgröße ... und ne Antwort ob man sich des Problems überhaupt schon annimmt fehlt auch komplett !!! Werd also Tickets schreiben müssen ... mal wieder !
    Bin sehr enttäuscht !

    The post was edited 1 time, last by DerMull ().

  • LogPrimitiveComponent:Warning: CreateDynamicMaterialInstance on /Game/Maps/ConanSandbox/ConanSandbox.ConanSandbox:PersistentLevel.BP_PL_Altar_Yog_C_19.Tier3BeamEffect: Material index 0 is invalid.


    Der Server kackt immer an der selben Stelle mit unterschiedlicher Fehlermeldung ab.
    Da auch dieses mal wieder exakt das selbe Savegame auf anderen Servern funktioniert, muss ich mich Fragen, ob G-Portal eine defekte oder modifizierte Server-Version nutzt oder irgendetwas anders konfiguriert oder limitiert wurde, dass den Server beeinflusst. Anders lässt sich das nicht mehr erklären, sorry. An der Game.db und Settings wurde nichts manuell verändert, der Server crashte nach einem regulären Auto-Restart.


    Edit: Wenn man mal explizit nach KERNELBASE.dll-Fehlern im Bezug auf Games sucht, kommt man sogar auf Probleme mit Windows und bestimmten Windows-Updates. U.A. stößt man häufiger auf das Update KB3185330. Ist aber auch nur ein Schuss ins Blaue und testen können wir sowas eh nicht. Im Bezug auf Conan selbst scheint der Fehler ziemlich selten zu sein.


    Edit 2:
    Interessanter Weise läuft unser Server plötzlich ohne Veränderung an unseren Settings oder an der game.db... jetzt bin ich echt gespannt, was ständig unseren Fehler verursacht hat... Immerhin war die letzte Antwort vom Support, "was wir ständig mit unserer game.db anstellen"...

    The post was edited 2 times, last by Rycoviac ().

  • Ok, was auch immer der Support heut Mittag gemacht hat, kann er das bitte noch einmal wiederholen?

    Der Serverinhaber ist nicht verfügbar und der Server ist wieder beim Auto-Restart abgeraucht...