Feedback an G-Portal

  • Servus,


    ich habe mich nach einem Supportfall dazu entschlossen G-Portal zu bewerten...

    Zurzeit muss ich 3 von 5 Sternen geben...



    Gameserver/Performance/Allgemein:

    Die Gameserver laufen soweit stabil, man muss leider öfters mehr Slots dazu buchen,

    dass man überhaupt genug an RAMs hat und das auch bei einen Priv. Server wo man zu 3. nur spielen will.

    Beispiel Spiele sind hier z.b. ARK und The Forest.

    Ich musste leider bis jetzt jedes Mal den Kundensupport dazu rufen, damit der Server überhaupt läuft, was ich schade finde.

    Wenn die Server dann mal laufen und alles soweit funktioniert vergehen öfters mal ein paar Stunden, wenn nicht sogar Tage.

    Was ich gut finde, dass es ein sehr gutes Webinterface gibt, womit man die Server leicht editieren kann.



    Support:


    Ich muss sagen, dass der Support schnell und oft antwortet, was in meinen Augen sehr positiv ist, sogar an Feiertagen und Nachts.

    Leider musste ich Bekanntschaft mit einen unfreundlichen "Supporter" bzw. Kundendienstmitarbeiter.

    (Screenshots im Anhang, Name unerkennlich)



    - over and out
            

    Für Support stehe ich auch gerne im Discord zu verfügung


    315139295201460234.png

  • Intressant zu wissen das die zwei gleise gleichzeitig fahren, dass wäre auch ein möglicher grund für die laggs die es immer wieder mal gibt...


    Ich verstehe halt immernoch nicht warum man zwei Unternehmen in einer GMBH führt...

    Zudem auch andere Produkte, performance und qulität etc. aber wieso???

    Und wenn man dann noch von einen Kundenberater so angemacht wird... finde ich echt nicht mehr feierlich...

    Für Support stehe ich auch gerne im Discord zu verfügung


    315139295201460234.png

  • Hey, gerne nehmen wir dein Feedback so auf.

    Die Auseinandersetzung mit dem Mitarbeiter werden intern noch mal genauer angehen.

    ass man überhaupt genug an RAMs hat und das auch bei einen Priv. Server wo man zu 3. nur spielen will.

    Beispiel Spiele sind hier z.b. ARK und The Forest.

    Zu der RAM Thematik: Es ist lediglich bei Minecraft wichtig, dass du ausreichend RAM buchst. Bei The Forest, Ark, Arma, Conan, The Forest, etc. ist es jedoch nicht weiter wichtig. Die Spiele beziehen so viele Ressourcen, wie diese benötigen. Es gibt dabei keine direkt Limitierung.

    Ich gehe davon aus, dass dich die Anzeige im Webinterface irritiert hat? Das ist - abgesehen von Minecraft - lediglich eine "Zahl", welche dem durchschnittlichen maximalen Wert des Spieles entspricht. Allerdings kann der Server auch weit über dieses angezeigte Limit im Webinterface Ressourcen belegen.

  • Hey, gerne nehmen wir dein Feedback so auf.

    Die Auseinandersetzung mit dem Mitarbeiter werden intern noch mal genauer angehen.

    Zu der RAM Thematik: Es ist lediglich bei Minecraft wichtig, dass du ausreichend RAM buchst. Bei The Forest, Ark, Arma, Conan, The Forest, etc. ist es jedoch nicht weiter wichtig. Die Spiele beziehen so viele Ressourcen, wie diese benötigen. Es gibt dabei keine direkt Limitierung.

    Ich gehe davon aus, dass dich die Anzeige im Webinterface irritiert hat? Das ist - abgesehen von Minecraft - lediglich eine "Zahl", welche dem durchschnittlichen maximalen Wert des Spieles entspricht. Allerdings kann der Server auch weit über dieses angezeigte Limit im Webinterface Ressourcen belegen.

    Ich kann das von meiner Seite aus Erfahrung mit dem Mitbewerber mit "N" im Namen bestätigen:


    Auch dort wird (sogar im Wiki etwas ausführlich) erklärt, das die RAM Einstellung *nur* (!) für Minecraft (und wirklich nur dafür) relevant ist und man bei z.B. Ark eine Fantastillion GB RAM dazubuchen "könnte", was aber für den Ark Server komplett irrelevant ist da (eben auch beim Mitbewerber) das Spiel (Server) die Ressourcen bekommt, die es "braucht" (anfordert).

  • Was für Laggs? :/


    Rubberbanding ist bekannt? (Hab DSL 100 sollte also nicht das Thema sein)

    Oder wenn das Interface ewig braucht, sowie ein Server mal nicht Installiert oder Updates macht.


    Ich sage nicht das es oft vorkommt sondern immer wieder mal.

    Schon mal die letzten Postings verfolgt? Bin wohl nicht ganz allein mit der Aussage.


    Mal sehen wie sich das weiterentwickelt, Guthaben aufladen geht aber immer auch bei Bad Gateway :thumbsup:

  • Ark und Conan hab ich das auch immer wieder selbst oder bei anderen.


    Wenn es bei dir nicht ist, sei froh das es so ist ;)


    Wie groß ist denn euer Conan save oder wieviele Spieler laufen bei euch rum? Das Ark nen Gummiband-Effekt hat ist normal. Das liegt mehr am Spiel als an den Servern. Wenn bei uns einer seinen Char umskillt und zu schnell verteilt dann hängt sich sogar das Spiel bei der Hälfte auf und der Rest hat Dauerlagg.

    Bei mir ging nur der Conan Server zweimal in die Knie. Das war aber auch Pfingstsonntag, da war vermutlich viel los. Das Webinterface brauchte da auch 10 min um zu merken, dass ich auf neustart geklickt habe. ^^

    ~ vi veri veniversum vivus vici ~

  • Hab zwar nen 70 Slot Conan und 50 Slot Ark im Moment, aber ich zock fast immer allein. Ist wohl meine Aura... :evil:


    Aber nochmal zum Festhalten ich sagte "immer wieder mal", dass ist auch nicht weiter tragisch und auch nur meine Erfahrung.


    Niemand ist Perfekt weder ich und auch nicht GPortal, Ich mach nicht wegen alles ein Ticket auf, solang es sich nicht um Tage handelt ist alles gut.


    Und das Mit Bad Gateway kamm halt schon ein paar mal vor und ausser die Guthaben Aufladen Seite ging da halt nix mehr :S;)

  • Gelesen das ich meistens allein auf dem Server bin?


    Hab eigentlich nur deshalb mehr Slots um genug Resourcen zu haben. Aber anscheinend geht es nur mit ne, Root Server besser.


    Und wieso legt man dann nicht einfach die Grenze auf 40 fest statt auf 70? Bei Ark sah ich schon 150 (gehts auch mehr??)

  • Fragt doch mal nach bei Wildcard und Funcom, die können sicher noch Programmierer brauchen ;)


    Ich denke nicht das die das alles mit Absicht so gemacht haben wie es halt ist.


    Je Komplexer eine Software wird, desto mehr Fehler gibt es eben. Wie bei Geräten usw. auch. Siehe unser Körper, da läuft auch nicht immer alles nach Plan.

  • Aye, meine Aussage war auch eher allgemein gehalten. Das es bei Ark nicht richtig läuft kann an sehr vielem liegen. Bei Conan habe ich keine Ahnung, da läuft alles flüssig auch wenn 10 Leute on sind. Es haben aber auch nicht alle so viel gebaut und es gibt keine Mounts die zu lag führen. Die Anzahl an Kreaturen ist ja auch geringer. Hab auch noch keine "Mobhaufen" gesehen.


    Mehr Slots = mehr Ressourcen stimmt afaik nicht, aber das muss dir jemand anderes genauer erklären... bevor ich etwas falsches sage. :)

    ~ vi veri veniversum vivus vici ~

  • Sorry für die Frage aber was sind Mounts =D


    Wenn man die Dinosanzahl auf 0.5 oder 0.25 macht ist es gleich ein mega unterschied, was man auch am Ram uws. merkt.


    Aber dann wird es halt schon fad auf der Insel. Und Mods sind auch ne nummer für sich. Je nach art und größe.


    Hab jetzt mal zum Spass 55 Mods drauf, Ladezeit 12 Minuten, hatte schon mal 70... Aber bisher läuft es recht normal.


    Was habt Ihr denn an Mods uns Slots ?

  • 55 Mods ... O.O ... kein Wunder. Wir haben derzeit 10 Slots und 22 Mods. Ich hatte schonmal 30, aber da wirds schon kritisch. Es kommt auch nicht auf die reine Anzahl an, sondern auch auf Größe und was du kombinierst. Wenn du nur 12 min zum laden brauchst hast du sicherlich nen NASA-Computer. Ich brauch bei meinem jetzt 10. Bei 30 Mods (einige Baumods dabei) waren es 18 min. Andere Leute brauchen dann noch länger, weil die Computer schlechter sind.

    Slots ändern eigl net viel, außer das je mehr Spieler desto mehr laggs. Aber auch in Abhängigkeit zu Serverconfig und Verhalten der Spieler.

    ~ vi veri veniversum vivus vici ~

  • Na ja abgehört werd ich sicher, aber von der Nasa? =D - Bei 70 dauert es schon ne ecke länger.


    Ist schon ein recht alter Rechner 6Kern Xeon, 24GB Ram, GTX1070 also nix besonderes.


    Die Mods haben zusammen 12GB sind überwiegend Bau Mods und viel von Eco.


    Na ja dann kann ich auch wieder auf 40 runter und auf ein Jahr Laufzeit =D

    Denke aber das erst viele Strukturen wirklich die Server zu fall bringen.