Anbieter Wechsel

Dieses Thread wurde bereits als "erledigt" markiert, erstelle bitte ein neues Thread für dein Anliegen.
  • Hallo erstmal,


    Ich bin auf der Suche nach einem neuen Anbieter da ich meinen Gamerserver umziehen möchte
    habe soweit gutes Feedback über g-portal bekommen aber wolte mich zuvor noch paar Infos erfragen.
    wie wird es hier mit den Updates gehandhabt werden diese automatisch aufgespielt kann man den Zeitpunkt selber entscheiden und wenn diese automatisch verteilt werden bekommt man eine Meldung im Interface oder ähnliches dass man es im nachhinein nachvollziehen kann z.B. Log-Files?
    Bei meinem aktuellen anbieter gibt es eine Log diese beinahltet aber nur wann Ich den Server neugestartet oder gestoppt habe, wenn der Anbieter was dergleichen getan hat ist es für mich nicht ersichtlich und sehe es nur ob ich auf den Server joinen kann.


    Danke vorab und Grüße

  • Hi,


    also Updates werden von uns bereitgestellt, aber nicht automatisch aufgespielt. Es erscheint eine Meldung im Webinterface die besagt, dass ein Update vorliegt und man den Server neustarten muss, damit es aufgespielt wird.

  • das hört sich schonmal sehr vielversprechend an.
    gibt es eigentlich eine Server Log welche den Status des Servers ausgibt z.B. anwendung gestartet oder am Updaten oder ähnlich?
    und in wie weit kann die GameUserSettings.ini bzw. game.ini anpassen, wird diese vom System überschrieben wenn ich diese händisch bearbeite?

  • sehr gut, dies stört mich am aktuellen Anbieter doch schon ein bisschen. Wie schnell können die Updates von Ark eingespielt werden? Bei Nitrado kann man unter umständen tage warten bis diese das Update einspielen merkt man nur wenn der Sever aufeinmal nicht mehr erreichbar ist... Kunden kommunikation ist nicht gerade Ihre Stärke...

  • Auch dies klappt hier sehr problemlos und vorallem auch sehr sehr schnell :)


    Sobald Ark über Steam ein Update durchläuft kannst du dir sicher sein, das dies hier ebendfalls schon zur Verfügung steht.

  • Also ich muß sagen das daß hier richtig gut gemacht ist z.B. mit den Einstellungen und die Updates sind im Regelfall so 25-45 min nach offiziellen release hier verfügbar. Und bei Problemen wird hier auch schnell geholfen sei es vom Support oder im Forum :thumbsup:

  • Na dann freu ich mich schon hier bald deinen Server ma besuchen zu können :)


    Falls noch weitere Fragen, Unklarheiten o.ä sind immer fleisig raus damit ^^
    Irgend wer hat immer die passende Antwort parrat :)

  • Bin nun seit ein paar Tagen auch hier und muss sagen das es hier viel geiler als bei Nitrado ist.
    Schon allein die performance ist hier um Welten besser.
    Bei Nitrado hat man nur noch ruckler, Servercrashs und und und..., deren Forum ist voll mit dem gejammer.
    Deswegen bin ich mit meiner Community hier her gekommen und bin stolz ein G-Portal(er) zu sein xD


    LG RHE24 :)

  • Sind alle Herzlch Willkommen wenn ich (wir) dann hierher umgezogen sind^^


    naja man wird halt Fehlgeleitet dass die Offizielen Server dort gehostet werden... aber man merkt halt schnell wenn es um den kleinen Mann geht ist dieser den doch Egal...


    Danke noch ein paar Tage haha^^

  • Auch dies klappt hier sehr problemlos und vorallem auch sehr sehr schnell :)


    Sobald Ark über Steam ein Update durchläuft kannst du dir sicher sein, das dies hier ebendfalls schon zur Verfügung steht.

    Ich bin seit einigen Tagen Kunde hier mit einem kleinen privaten ARK-Server.


    Ich bin größtenteils sehr zufrieden. Der Preis stimmt, die Performance war fast tadellos - liegt ja bei Early Access auch viel an der Software - und der Support ist wirklich erstklassig!


    Wo das gesagt ist: Minuspunkte gibt's für den Bestellvorgang und vollmundige Aussagen wie die obige. Mein Client ist aktuell auf v231.0, der g-portal-Server noch auf v230.3. Die versprochenen "3 Minuten zum eigenen Server" betrugen eher drei Stunden, bis alles lief. Und der heutige Versuch, einen Voiceserver dazuzubuchen, scheiterte bisher daran, dass meine Kundennummer nicht bekannt sei.


    Meines Erachtens sind das zwar gewichtige, aber bisher keine Totschlagargumente gegen g-portal. Falsche Versprechungen an potentielle Neukunden sind vermutlich kaum vermeidbar. Und beim Bestellen greift wohl das (neue?) Dashboard in ein (altes?) Bestell- und Verwaltungssystem für Voiceserver, dem Design nach.


    Sorry für's Necromancing. :-)

  • Man muss aber auch fairerweise dazu sagen, dass G-Portal schon ziemlich irreführend sein kann. Wenn man anfangs einfach nur einen Ark-Server mieten möchte, hat man auf einmal ne Cloud gemietet. Wenn diese nicht über 10 Slots oder mehr verfügt, kannste nichtmal nen ARK Server hosten. Das sollte man schon genauer ausführen, als es aktuell der Fall ist. Hat mich ziemlich geärgert vor ein, zwei Monaten.