Posts by rieke

    Hi Maverik,


    ich spiele seit einigen Stunden auf eurem Server, es scheint aber niemand da zu sein. kann man irgendwo sehen wer/ob jemand online ist und kann man dich erreichen?

    Habe ein bissl Sorge jetzt Zeit und Mühe zu investieren und dann ist der Server irgendwann weg, oder startet nicht weil nicht aktualisiert oder sowas... (deshalb hab ich meist eigene Server).


    LG

    Rieke

    Skiper ich glaube dir ja, dass du berufstätig und gestresst bist... aber lese seine Zeilen nochmal... er hat nur gedacht des goas Aussage vielleicht nicht ausführlich genug ist und es eventuell ein Missverständnis geben könnte... darauf hin hat er sich die Mühe gemacht eine Methode genauer zu beschreiben.
    Er hat nicht mit einer Silbe eine Wertung abgegeben oder irgend wen diskreditiert, deine Reaktion ist komplett nicht zu verstehen und tut seiner Mühe unrecht - es ist eher deine Reaktion die total schief geht!


    Calm down, Luft holen, nicht jeder will dir etwas böses.

    Letzte Woche las ich hier im Forum, das euch bekannt ist, das des Webinterface Probleme hat / zu langsam ist und ihr dabei seit diese Probleme zu beheben, es seien Wachstumsprobleme.


    Ich konnte eben wieder locker 20 Minuten lang von keinem Space Server die Basis Einstellungen laden, nach 10 Minuten in der Tel Warteschleife war ich da auch nicht mehr motiviert, im TS begann die Diskussion um andere Anbieter - da ging es wieder.
    Das macht in letzter Zeit wirklich immer wenig Freude und des geht schon eine ganze Weile. Zu wann ist denn Besserung in Sicht?

    Ein dickes Lob geht auf jeden Fall an die Geschwindigkeit in der (sogar Nachts) Tickets bearbeitet werden - Beispielhaft schnell!


    Allesamt unzufrieden ist unsere Gruppe allerdings mit der Geschwindigkeit des G-Portal Interfaces und den damit entstehenden Problemen.


    Wir wollten eben z.B. auf einem Space Engeneer Server ein ein Mod deaktivieren. Aber die Seite ist mal wieder soooo langsam, das die Liste der Mods, Admin ID´s , Steem-ID, und weitere Einstellungen nicht angezeigt werden...auch nicht die Mods. Somit können wir nichts ändern, weil wir dann alles mit 0 speichern würden oder manuell Alles neu eintragen müssten.


    Auch die Konfig Dateien, werden uns nicht zum laden angezeigt.... ab und an mal eine der config Dateien...wenn man diese dann auswählt und auf laden klickt, dauert es wie bei jedem klick ewig... und geladen wird nix. ... vermutlich intern ein time-out.


    So ist es einfach nicht möglich seinen Server über das Interface gescheit zu managen.... diese Geschwindigkeitsprobleme sind aber auch nicht neu, wir sind ja schon ne ganze Weile Kunde mit diversen Servern.


    Wäre wirklich schön wenn ihr die Geschwindigkeit der Oberfläche optimieren könntet, bei manchen Dingen ist es sonst einfach nicht wirklich nutzbar, bzw kann man dann auch einfach auf fremde öffentliche Server gehen.


    Liebe Grüße
    Rieke

    Falls noch jemand dieses Problem bekommt. Auslöser war das mod:


    AmmoExtension for DPs TranqSniper(805003358)


    Klickt man auf den Workshop Link kommt:


    "Entschuldigung!
    Bei der Verarbeitung Ihrer Anfrage ist ein Fehler aufgetreten:




    Dieses Objekt existiert nicht. Es wurde möglicherweise von seinem Ersteller entfernt."


    Naja, da wir die Extra Ammo für das Gewehr scheinbar eh nie genutzt haben, Glück gehabt.

    Hab ein bisschen getestet und die erstellten Welten waren schon weit spielbarer.
    Seit dem letzten Versuch, komme ich leider nicht mehr auf den Server.
    Habe wie üblich den saveArk Ordner gelöscht, ewig oft neu gestartet und auch ein Server "neuinstall" hat ihn nicht bewegt. Auch den map Cache habe ich geleert.


    Es kommt beim Versuch zu joinen die Meldung: "Failed to Install Mod Map".


    Möchte aber nicht den ganzen Server aus der clud kicken, dann muss ich die ganzen normalen Einstellungen, Multiplikatorent ftp daten etc etc auch alle wieder überall neu eintragen.


    Leider ist die Log Datei wie immer leer. Könnt ihr einmal sehen was Mr. Server hat?


    Ark Generated3 - (v253.6)
    176.57.148.31:7777

    Jetzt kann man keinen Wert höher als 0,01 mehr angeben. Für mich zwar gut um die Maps zu testen die andere hinkommen und für mich "normaler" sind, aber gibt sicher auch Leute die den Wert über 0,01 setzen wollen. Wenn den Devs möglich, würde ich Werte zwischen 1,0 und 0,001 ermöglichen.



    Ich habe nicht damit gerechnet das sich da Weihnachten jemand drum kümmert, ich hab eh erst nach 2 Wochen mal um Feedback gefragt, bin also durchaus geduldig.



    Wenn ich wieder ein Wochenende Zeit habe, werde ich mal weiter versuchen brauchbare Maps zu basteln.




    Vielleicht sonst noch jemand hier, der auch damit gebastelt hat? Ich frage mich noch, wo/in welcher Zone ich auf generated Maps dann Silicia Pearls und Eis = Pinguine finde, hatte in keinem Test Eis-Inseln oder Pinguine und konnte auch keine Silicia Pearls finden - letzteres ist natürlich notwendig.

    Ist nicht meine Config, passiert auch bei komplett neu aufgesetztem Server ohne auch nur eine eigene Änderung vorgenommen zu haben. Und nein, ich möchte nicht das jemand im Live Betrieb bei uns etwas "testet".

    Na eigentlich ist doch geplant das ich im Admin Bereich die Optionen setzen kann, ich dachte dafür ist es da. Aber dort kann man sie nicht so setzen wie vom Spiel geplant, eine genaue Fehler/Problem Beschreibung habe ich oben höflich formuliert - immerhin auch im Interesse anderer User.


    Um mal in deinem Tonus zu antworten: Ich weiß gar nicht warum du so pampig reagierst.

    Wir hatten das gleiche Problem, haben es deaktiviert (war noch nicht benutzt, daher kein Problem) danach lief der Server wieder rund. Ich wills jetzt auch nicht mehr haben -. wenn so etwas passiert wenns schon in Benutzung ist, gibts nur Tränen :)


    Blöd war nur heraus zu finden, welches Mod es verursacht. Die Log Datei des Servers ist generell und immer leer, damit fehlt uns ein wichtiges Element zur Fehlersuche, des war beim vorigen Anbieter besser.
    Vielleicht könnt ihr mal nachsehen und die Logs wieder korrekt irgendwo speichern, wo wir dran kommen? :)

    Der Wert "Turbulence Power" gibt im Grunde an, wie weit der Zufall/Random von meinen angegebenen Werten abweichen darf um die Welt eben einmaliger und interessant zu machen (vereinfacht ausgedrückt).


    In allen Anleitungen und How-To Videos die auf diesen Wert eingehen, werden dafür Werte im Bereich 0,0125 angegeben. In Videos auch darauf hingewiesen: wenn man da eine 0 nach dem Komma weg lässt, ist der Random Effekt SO stark, das ich mir meine Eigenen Einstellungen fast sparen kann.
    Leider gibt die Oberfläche hier, nur die Möglichkeit eben diese Stelle weg zu lassen, also Zwischen 0 und 0,1 ist der kleinste Wert = unbrauchbar. Wir haben letztes Wochenende eine Vielzahl Karten erstellt und das ganze Wochenende damit verschwendet - weil die Karten eben mit einer derart hohen Turbulence Power nichts werden.
    Könnt ihr da vielleicht nachbessern?


    Auch DayCycleSpeedScale , NightTimeSpeedScale und DayTimeSpeedScale sollte wenn möglich 1 Komma Stelle mehr zu lassen, damit man die schönen Zeit-Calkulatoren die es reichlich für Ark gibt, nutzen kann um die gewünschten Zeiten einzustellen.


    Wäre schön wenn ihr hier nachbessern könntet :)
    LG
    Rieke

    Vielleicht kann sich ja noch ein Admin dazu äußern, dann kann ich mir den Anruf bei der Hotline oder ein Ticket sparen. Nichts ändern nutzt nix, beim reboot, neustart etc es wird die game.ini immer neu geschrieben. Da fehlt eine Datei für User Einstellungen die dann erhalten und mit gelesen wird. Oder ein Feld in der Oberfläche, für eigenen Code der mit in die game.ini gespeichert wird.

    Kann ich machen. Aber offensichtlich habe ich auch Mails bekommen. Am 29ten kam die Mail das am 02.12. die Cloud gelöscht wird, das waren 3 Tage... und ich war nunmal unter der Woche nicht da. Klasse, total save hier Server für Freunde hin zu stellen... 3 Tage reichen einfach nicht... Und hätte ich vor dem klick auf "reaktivieren" gewusst, des alle Server weg sind, hätte ich des Konto nicht aufgefüllt und keine 30 Slots bezahlt... wenn alle Daten weg sind, brauchen wir die nicht mehr.