Posts by Thorwal

    recki Wie verhält sich das wenn ich das Spiel auf unserem Root als Server aufsetzen will? Ist es immer noch notwendig den Server mit einem Account zu starten? Was ich mir bei euch dann etwas schwierig vorstelle. Ihr habt denke ich eine andere Version. Bekommt man die von irgendwoher?

    Wenn Du dich mit Linux etwas auskennst, einfach einen Raspberry Pi aufsetzen, Cronjobs einrichten und zeitgesteuert über die RCON Schnittstelle eine Broadcast Nachricht raushauen. So machen wir das bei unseren Servern. 30 Minuten und 5 Minuten vor dem Neustart gibt es eine Mitteilung.


    @G-Portal Wäre auch in eurem Fall die einfachste Variante. Der Neustartplaner läuft ja genauso ab. Damit es nicht überhand nimmt, kann man die Cronjobs für Nachrichten ja auch auf 5 pro Server beschränken.

    Patch ist da vielen Dank und schöne Feiertage :D


    EDIT: Ist die Startoption -NoBattlEye schon auf den Servern aktiv? Wir haben auf allen unseren Servern KEINEN Haken bei Battleye, ist trotzdem auf allen Servern aktiv.

    Soll keine Kritik sein, nur Interesse. Wir wissen um die Probleme mit Steam und der Downtime. Wann ist ungefähr mit dem Patch zu rechnen?

    Nein gibt es nicht da keine Schnittstelle zwischen ARK und G-Portal (und auch keinem anderen Serveranbieter) existiert. Musst also alles händisch machen.

    Hallo,
    Der Wert NewMaxStructuresInRange wurde geändert in TheMaxStructuresInRange



    ForceFlyerExplosives wurde als neuer wert hinzugefügt.

    Finest kannst Du mal schauen, irgendwas stimmt da nicht mehr. Eintragungen im Webinterface haben keinen Effekt mehr. Es bleibt bei 1300. Muss den Wert direkt in der GUS.INI ändern.

    boah wie kann man nur so ungeduldig sein...gegenüber mach anderen serveranbieter, ist g-portal einer von denen, wo die updates mit am schnellsten drauf sind...und kommt mir nun bitte nicht damit "ich zahle schliesslich auch dafür..blablabla"


    ich von meiner seite aus kann nur sagen, thx g-portal für das fixe aufspielen des updates. :-)

    Komm wieder runter. Das war kein Vorwurf an G-Portal. Aber wenn andere Anbieter 252 haben und G-Portal nicht, wird es doch wohl erlaubt sein nachzufragen. Auf so einen Beitrag wie Deinen hab ich echt nur gewartet. Thema ist doch durch. Die Tipperei hättest Du Dir schenken können.

    Ich weiß das die Nachricht wohl noch etwas dauert, könnt ihr aber bitte dafür sorgen das zumindest vor dem Neustart automatisch ein saveworld durchgeführt wird? Wir haben heute nach langer Zeit den Neustart wieder aktiviert in der Annahme das wäre jetzt mit drin, dem ist aber nicht so. Wir wurden knapp 15 Minuten zurückgeworfen. Und je nach Servereinstellung können die auch noch wesentlich größer ausfallen. Mache diesbezüglich auch noch ein Ticket auf damit es nicht unter geht.

    Hab noch einige Werte gefunden die ich nicht im Webinterface gefunden habe was die Verwaltung der Server aber für die Admins um einiges leichter machen würde. Hier die Bitte an G-Portal die noch einzupflegen.


    OnlyDecayUnsnappedCoreStructures=True
    - diese Einstellung führt dazu, dass ausschließlich ungesnappte Strukturen (einzelne Pillar, Foundations) mit der Zeit zerfallen. Alle anderen Strukturen zerfallen gar nicht.


    FastDecayUnsnappedCoreStructures=True
    -diese Einstellung führt dazu, dass ungesnappte Strukturen 5x schneller als normal zerfallen. zB einzelne Foundations würden statt 4 Tagen (bei Standard Timern), nur noch weniger als 24 Stunden zum zerfallen benötigen. Dient dazu um Pillar & Foundation Spam entgegen zu wirken.


    OnlyAutoDestroyCoreStructures=True
    - diese Einstellung führt dazu, dass nur die "Hauptstrukturen", also Pillar & Foundations einen Strukturenzerfall haben.


    Hab die Werte von einem Spieler von Arkforum.de da ich dort nachgefragt habe wie Strukturen nach einer gewissen Zeit automatisch gelöscht werden. Man kommt als Admin teilweise gar nicht mehr hinterher.

    Falls du dich auf denn MaxPlatformSaddleStructureLimit beziehst. Alle infos die ich bis jetzt für MaxPlatformSaddleStructureLimit gefunden habe sagen das dies die einstellung ist wieviel Plattformsattel auf der Map gebaut werden können.

    Nein das ist nicht richtig. Weil es absolut keinen Sinn machen würde. Der Wert besagt (und auch gestestet) wieviele Strukturen lassen sich AUF einen Sattel platzieren.

    Ja, das MaxPlatformSaddleStructureLimit ist wohl leicht verwirrend geschrieben aber es ist tatsächlich die einstellung wieviel Sattel ansich gebaut werden können, Maximale Sattelstrukturen sozusagen,
    Das PerPlatformMaxStructuresMultiplier wäre der Multiplikator, das heist auf 2 wäre es die doppelte menge


    Bei denn 2 anderen einstellungen hab ich tatsächlich n dreher drin, da ist ja gleich nein und andersrum.

    Eigentlich besagt der Wert wieviel AUF einen Platrform-Sattel/Floß gebaut werden darf. Da kann man, wenn man es drauf anlegt, eine ganze Base draufbauen. Allerdings fressen sich bewegende Strukturen enorme Serverleistung. Gleiches gilt auch für die Flösse.