Posts by [email protected].com

    also ich hab jetzt nicht geändert am server und mods laufen alle wie bisher. benutze aber auch den activemods= befehl


    kann also bestätigen dass statera vis , canna ark , aku shima , dinooverhaul, slow stuff decay und gatemod alle funktionieren

    immer wenn das levelcap erhört wird braucht man soviel exp wie man bisher schon für das maxlevel benötigt hat. so kommt es mir jedenfalls vor. wenn sie ihrem musster treu bleiben werden für das nächste levelcap so um die 85.000 erfahrung benötigt. da man aber nicht weiß wieviele level sie hinzufügen werden wird es nirgends so eine liste geben. und es gibt auch keine wirkliche mathematische logik hinter den letzten levels da man zb für lv 62 doppelt soviel exp braucht wie für lv 63

    Huhu musst die Mods aus deinem steamordner in den mod Ordner auf dem ftp kopieren ( so wie g-portal es beschrieben hat) und dann in die gameusersettings.ini bei den serverbefehlen
    ActiveMods=5584349,32059483 einfügen. Die Zahlen sind die modids, das heißt du musst dort die Zahlen einfügen, welche in deinem modordner auf dem ftp zu sehen sind. Also die ordnernamen sind die Mode IDs. Die ID welche als ersten nach dem Befehl activemods kommt wird mit der höchsten Priorität beachtet also wird von keiner anderen Mod überschrieben. Die 2. zahl kann nur von der ersten mod überschrieben werden, die 3. von 1 und 2 etc. das ist wichtig wenn mehrere Mods die gleichen objekte verändern zB die spawns. Es werden dann die spawns von der ersten modID genommen welche die spawns verändert. Schreibe grad vom iPad und die Rechtschreibfehler können daher gern behalten werden

    sie bauen nicht die server um sondern bauen eine neue netzwerkkarte ein die das updaten der ganzen server um ein vielfaches beschleunigt. ob du nun wartest dass mehrere TB verschoben werden oder ob du nun wartest bis das hardwareupgrade beendet ist, das ist jacke wie hose. allerdings ist für die zukunft die hose besser

    ok ich persönlich bin ja jemand der schnell die geduld verliert wenn was nicht läuft wofür bezahlt wirdd. ABER wie könnt ihr noch meckern nachdem goas geschrieben hat was g-portal dagegen unternimmt? anscheinend haben diejenigen keine ahnung von hardware! so eine netzwerkkarte wie geschrieben wurde ist keine köttelnetzwerkkarte so wie in desktoprechnern. son teil geht von den kosten her in die hunderte bis zu tausende. nur mal so als anmerkung und so bald dies geschehen ist, ist ja ein licht am ende des tunnels zu sehen. So freunde und nu mal was anderes. Für solch ein Hardwareupgrade was für anscheinend für Lau bekommen ( hoffe ich jedenfalls) verlangen andere Anbieter mal locker 20€ mehr pro Monat als es bisher der Fall war.


    Update gleich



    den Post einfach nochmal genau durchlesen! und dann realisieren : WOW


    Eine genaue Erklärung was das Problem ist, Eine Erklärung was dagegen unternommen wird, Eine Erklärung wielang das ungefähr dauert, und plötzlich noch ein Upgrade als wäre Weihnachten.


    Also zusammenreißen die 1-2 Stunden noch rumkriegen und dann freut euch und spinnt hier nicht so rum (und ja ich bin selber betroffen)

    das problem ist bei der ganzen updatesache, dass die spieler schnell dazu tendieren den server zu wechseln. und wenn alle 2-3 wochen für nen halben tag nicht online ist ( besonders am wochenende) dann ist es halt mehr als einfach nur schwer den server am leben zu halten, gerade da die unoffiziellen server eh eine kurze lebenszeit haben. dass der server jetzt 6 stunden nicht geht oder ging ist kein problem aber die restlichen folgenden 2 wochen wieder im steamforum zu posten und leute anzuwerben und den server wieder voll zu kriegen... das ist ein großes problem. jedenfalls geht es meinem server so , dass ich schwer mit der population zu kämpfen habe, obwohl die bisherigen spieler nur positives feedback gegeben haben. und in dem punkt sind es dann halt nicht nur 6 stunden aka 0,1333 cent oder was da jemand ausgerechnet hatte, sondern um einiges mehr.