Ardem - Technical Alpha Background

Ardem - Technical Alpha

28. Oktober 2023
3 Minuten zu lesen

Aufgepasst: Sei als einer der ersten dabei, wenn Ardem seine Technical Alpha startet und teste das Spiel, bevor es in den Early Access geht.

Was ist Ardem?

Ardem spielt in einer Welt, die nach einem Krieg gegen eine KI an den Rand des Abgrundes getrieben wurde. Gefährliche KI-Roboter ziehen durch das Land und Du bist einer der letzten Menschen, die sich den Robotern entgegenstellen.

Doch bevor Du den Kampf zu ihnen bringen kannst, musst Du in der Natur überleben, Deine Basis bauen, Waffen und Fahrzeuge besorgen und Dich gründlich vorbereiten - entweder alleine oder aber mit anderen Spielern zusammen.

Ardem bietet eine ganze Reihe ausgeklügelter Systeme für Basenbau, Elektrizität sowie Fahrzeuge und mehr, damit Du Dich richtig in die Welt einfühlen kannst.

Und jetzt zur Technical Alpha kannst Du als einer der ersten das Spiel und seinen Content selbst austesten. Mehr Infos zum Spiel, Infos der Entwickler, und mehr findest Du auf dem offiziellen Discord der Entwickler.

Ardem im Überblick

Folgende Features erwarten Dich im Spiel:

  • Spiele PvE, PvP oder auch RP (Roleplay)
  • Bis zu 64 Spieler pro Server
  • Eindrucksvolle offene Welt mit Jahreszeiten und unterschiedlichen Wetterbedingungen
  • Komplett handgefertigte Spielwelt mit hunderten von interessanten Punkten (POIs)
  • Innovatives Basisbau-System mit großer Freiheit
  • Hunderte von Objekten zur individuellen Gestaltung der Basen
  • Detailliertes Elektrizitätssystem mit unterschiedlichen Energiequellen (Brennstoffe, Solar, Wind)
  • Fahrzeugsystem mit Upgrade-Optionen und verschiedenen Anbauteilen
  • Und mehr …

Technical Alpha

Bevor das Spiel in den richtigen Early Access startet, veranstalten die Entwickler von Techtive Games einen Technical Alpha und Du bist dazu eingeladen. Der Playtest soll für 2 Wochen laufen und Dein Feedback zum Spiel und Gameplay ist ausdrücklich gewünscht.

Du bist ein Content-Creator und möchtest das Spiel streamen? Kein Problem, die Entwickler freuen sich, wenn Du gemeinsam mit Deiner Community das Spiel genauer unter die Lupe nimmst.