Minecraft Fermentiertes Spinnenauge Background

Minecraft Fermentiertes Spinnenauge

27. April 2023
7 Minuten zu lesen

Spinnenaugen? Ganz genau! Spinnen wirst Du an jeder Ecke von Minecraft antreffen und was Du mit ihnen am besten anstellst, erklären wir heute.

Ein Königreich für ein Fermentiertes Spinnenauge

Spinnen gehören zu den häufigsten Mobs in Minecraft, denen man begegnen kann. Und mit ein bisschen Glück kannst du sogar ein oder zwei ihrer acht Augen bekommen. Aber was macht man mit diesen Augen? Keine Sorge, selbst diese kleinen Augen können einen großen Einfluss auf deine Reise haben! Also, wenn du weißt, wie du sie einsetzen kannst, und genau das wirst du hier lernen. Spoiler: Sie zu fermentieren ist wahrscheinlich das Beste!

Wie man Fermentierte Spinnenaugen in Minecraft herstellt

Bevor du ein Spinnenauge fermentieren kannst, brauchst du natürlich einige Zutaten. Zuallererst ist ein Spinnenauge notwendig. Und was niemand erwartet hat: Spinnen sind der einfachste Weg, Spinnenaugen zu bekommen. Schlag einfach ein paar Mal mit einer Waffe deiner Wahl auf sie ein (wir empfehlen ein Schwert), und die 8-beinigen Störenfriede sollten ziemlich schnell verschwinden. Allerdings können Spinnen aus irgendeinem Grund nur ein Auge fallen lassen und nicht bis zu acht. Wenn ihr kein Problem damit habt, dass die Spinnenaugen nicht frisch von der Quelle kommen, sind Hexen die nächstbeste Wahl. Je nachdem, wie hoch euer Plünder-Level ist, können diese Magier bis zu 15 Spinnenaugen auf einmal fallen lassen. Was machen die Hexen mit ihnen? Wahrscheinlich brauen sie damit, oder sie machen eine Spinnenaugen-Diät, wer weiß?

Jetzt fragst du dich vielleicht, was du mit den Augen machen kannst, die du gerade für dich beansprucht hast. Wie viele andere Dinge im Leben können auch Spinnenaugen gegessen werden, aber das heißt nicht, dass du das tun solltest. Sie stellen zwar Hunger und Sättigung wieder her, aber sie vergiften dich auch und verursachen 4 Schaden. Insgesamt können wir den Verzehr von Spinnenaugen nicht empfehlen, es sei denn, du willst dich aktiv selbst in Schwierigkeiten bringen. Für etwas Nützlicheres brauchst du die Minecraft Spinnenaugen und ein paar weitere Zutaten.

Wenn du es geschafft hast, die Augen nicht zu essen, brauchst du nur noch zwei Dinge: Einen braunen Pilz und etwas Zucker. Auf den ersten Blick mag dies wie ein Rezept fĂĽr das schlechteste Abendessen aller Zeiten klingen, und das ist es auch. Aber es ist auch das Rezept fĂĽr fermentierte Spinnenaugen:

1x Brauner Pilz + 1x Zucker + 1x Spinnenauge = 1x Fermentiertes Spinnenauge

Gallery_blog-Spinnenauge_0012_13.jpg

Ein in Minecraft Fermentierte Spinnenauge: Was man damit machen kann

Jetzt, wo du das sagenumwobene fermentierte Spinnenauge hast, bleibt eine Frage offen: Was soll man damit machen? Natürlich ist die Aufbewahrung eines solchen Auges in deiner persönlichen Beutetruhe immer eine Bereicherung für die Inneneinrichtung. Und vielleicht bringt es dir sogar Glück auf deinen Reisen, wenn du fest genug daran glaubst.

Was den Verwendungszweck betrifft, so ist dieser leider etwas eingeschränkt. Das fermentierte Spinnenauge wird nur auf dem Braustand verwendet. Kombiniert man es mit einem Trank, entstehen neue Tränke mit lustigen und harmlos klingenden Namen wie: Trank der Schwäche, Trank des Schadens und Trank der Langsamkeit. Wie diese Namen schon andeuten, haben sie nur negative Effekte, was sie wiederum ideal für den Kampf gegen Mobs macht. Sie reduzieren den Schaden, den Mobs anrichten können, verlangsamen sie oder fügen ihnen gleich Schaden zu - diese Tränke bieten für jeden etwas. Genauere Informationen findest du in der Tabelle unten:

Der Trank der Unsichtbarkeit

Wenn du die Tabelle liest, fragst du dich vielleicht: "Moment, was ist dieser Trank der Unsichtbarkeit?" Und das ist auch richtig so. Der Trank der Unsichtbarkeit ist der vierte Trank, den du mit einem fermentierten Spinnenauge brauen kannst. Wie der Name schon sagt, macht dich dieser Trank unsichtbar, abgesehen von deiner Rüstung und allem, was du in der Hand hältst. Tatsächlich ist dieser Trank der Einzige, den du mit dem vergorenen Spinnenauge herstellen kannst und der einen positiven Effekt für dich hat.

Was man mit diesen Tränken machen kann

Bei diesen Tränken und ihren Wirkungen gibt es eigentlich nur eine Sache, die du mit ihnen machen kannst: Sie wegwerfen. Wenn du einen Nutzen aus ihnen ziehen willst, wirf sie dem nächsten Mob ins Gesicht. Denn: Wenn es dir schaden kann, kann es auch ihnen schaden. Die Tränke können besonders nützlich sein, wenn du sie mit dem Drachenatem des Enderdrachen kombinierst. Mit dem Trank der Unsichtbarkeit kann auch eine nette Herausforderung für dich erstellen, indem du dich von unsichtbaren Mobs angreifen lässt. Ansonsten... Nun, du kannst sie trinken, um deinen Spieldurchlauf zu erschweren.

Fazit ĂĽber das in Minecraft Fermentierte Spinnenauge

Alles in allem ist das fermentierte Spinnenauge wirklich nur für die Herstellung von Tränken mit negativen Effekten nützlich. Wenn du Tränke brauchst, um dich selbst zu heilen, ist das fermentierte Spinnenauge ziemlich nutzlos, obwohl der Unsichtbarkeitstrank deine Reisen ein wenig sicherer machen kann. Wenn du mit Spinnenaugen und noch exotischeren Zutaten experimentieren und sie an deinen Freunden ausprobieren willst, kannst du jederzeit auf den Minecraft-Server von G-Portal zählen. Auf unseren Servern kannst du alles, was Minecraft zu bieten hat, frei erkunden und nach Herzenslust Tränke brauen!