GPORTAL Mordhau Server Background Image
Einfache & schnelle Einrichtung Einfache & schnelle Einrichtung
Low Ping / High Performance Low Ping / High Performance
Support 24/7 Support 24/7

Premium Gameserver

Arma 2 DayZ Mod Server mieten

Bestelle Jetzt

3 Tage ab 1,50 €

Wähle deinen Server Plan

GPORTAL Default Server Order 1
Top Seller

30 Tage

10 Slots

11,00 €

Wähle Serverstandort:

GPORTAL Default Server Order 2

30 Tage

40 Slots

25,50 €

Wähle Serverstandort:

GPORTAL Default Server Order 3

90 Tage

100 Slots

126,90 €

Wähle Serverstandort:

Benefits

DDoS Schutz

DDoS Schutz

DDoS Schutz dank Bulwark™ und Corero, mehrstufige Abwehr für Deine beste Gaming Experience

Backup Speicherplatz

Backup Speicherplatz

50GB Backup Speicherplatz für Deine Spielstände und Konfigurationen

Gamecloud - inklusive Gameswitching

Gamecloud - inklusive Gameswitching

Flexibel und schnell auf ein anderes Game umsteigen

Hardware

Hardware

Aktuellste NVMe SSD Serverhardware

Arma 2 Slots

Arma 2 Slots

4 - 1.000 Slots

24/7 Support

24/7 Support

24/7 Support via Ticketsystem mit schnellstmöglicher Antwort

Servermanagement über das Webinterface

Servermanagement über das Webinterface

Webinterface und Logzugriff: einfache Serververwaltung

Sofort online

Sofort online

Dein Server steht Dir in unter 3 Minuten zur Verfügung

Unsere 5-Sterne-Bewertungen auf Trustpilot

Jan Friedrich
Jan Friedrich
5 Sterne

Sehr schneller und hilfreicher Support der bisher alle meine Probleme lösen konnte

Alex
Alex
5 Sterne

+Freundlicher Support +Lag freie Server +große Auswahl +nicht so teuer +verschiede Preisklassen +super schneller Support

Grey ist Grau
Grey ist Grau
5 Sterne

Schnelle und Zuverlässige Hilfe

Sichere Bezahlung

PayPalCredit Cardpaysafecardsofort

Das GPORTAL Webinterface

Serverstandorte

Serverstandorte

Schnelle Arma 2 DayZ Mod Server mieten (Arma2)

Dean Hall, der einsame Entwickler der Mod für Arma 2, hat mit DayZ einen absoluten Kult erschaffen, rund um Permadeath, Zombies, Vorräte und die menschliche Natur. Ein Spiel, das trotz kleinerer Bugs fasziniert und Spieler auf die DayZ Server zieht.

Die Qual des Überlebens

Der Feind, das werden Spieler auf dem DayZ Server schnell feststellen, sind nicht die Zombies. Auch die Untoten auf der riesigen Insel Chernarus können tödlich sein, doch menschliche Mitspieler sind das eigentlich tödliche Element.

Die Umgebung ist fremd, gewaltig und irgendwo auf der Karte liegen Vorräte versteckt - kleine Gewehre, Äxte, Feuerholz, Blutkonserven oder einfach nur Wasser. Selbst die Nahrung ist in DayZ knapp bemessen und so entsteht schnell ein wahnwitziges Rennen um die Vorräte und ums Überleben. Denn bessere Vorräte befinden sich nur in Kasernen und Städten, diese aber sind potentiell tödlich. Auf fast jedem DayZ Server lauern Banditen, die unvorsichtige Spieler gnadenlos erschießen. Da DayZ auf Arma 2 basiert, reicht oft schon ein Schuss aus, um dem Spieler den Garaus zu machen.

Friendly?

Auf dem DayZ Server ist der Ausruf "Friendly?" als Bestätigung der freundlichen Absichten der Mitspieler schon zum geflügelten Wort geworden. Dennoch ist Misstrauen die oberste Prämisse, um auf dem DayZ Server zu überleben. Nur so kann der Spieler hoffen, bessere Ausrüstung zu finden oder sogar die wenigen Fahrzeuge wieder flott zu machen und vielleicht sogar selber zum Banditen zu werden? Denn DayZ ist Endzeit pur und bietet die rohe menschliche Natur als Spiel. Vertrauen und Kooperation sind gut, doch wie weit? Denn der Tod in DayZ ist endgültig.

Verschiedene DayZ Server bieten dabei verschiedene Prämissen, machen Vorräte noch rarer oder verbieten sogar die Third-Person-Perspektive.