Minecraft Multiplayer

Minecraft mit Freunden spielen

Möchtest du mit Freunden ein gemeinsames Minecraft Abenteuer erleben? Eine gemeinsame Villa bauen, einen Wüstentempel erforschen oder die Welt an allen Ecken und Enden erkunden? Kein Problem! Es gibt genug Wege zum gemeinsamen Minecraft-Spiel mit Freunden! Wir werden dir die Wichtigsten hier vorstellen.

Welche Optionen gibt es fürs gemeinsame Spielen?

Es gibt vier Möglichkeiten, um sich mit Freunden gemeinsam in Minecraft auszutoben:

  • Online-Server
  • LAN (Lokales Netzwerk)
  • Minecraft Realms
  • Geteilter Bildschirm (nur Konsole)

Wichtig ist, dass alle (Mit-)Spieler die gleiche Minecraft Version nutzen. Tipp: Deine Versionsnummer findest du unten im Hauptmenü.

Multiplayer in Minecraft per Online-Server

Eine ideale Möglichkeit, Minecraft mit Freunden zu spielen, ist ein gemieteter Online-Server, z.B. ein Minecraft-Server von GPORTAL. Der eigene Server ist schnell aufgesetzt und die Slots lassen sich flexibel für dich und deine Freunde erweitern. Ein weiterer Vorteil von einem GPORTAL-Server ist, dass du ihn unbegrenzt mit Mods erweitern kannst. Zudem bieten wir dir eine Auswahl von über 200 Mods an. So kannst du unabhängig vom Standort allein, mit ein paar Freunden oder all deinen Freunden jederzeit Minecraft spielen. Außerdem erhältst du bei GPORTAL gratis Speicher für Backups, Savegames und Configs. Wenn es doch mal ein Problem geben sollte, hilft dir unser Support-Team weiter.

So erstellst du Minecraft Multiplayer mit GPORTAL

Eine schnelle und sehr einfache Möglichkeit, Minecraft ohne viel Aufwand mit deinen Freunden im Multiplayer zu spielen ist das Mieten eines Servers bei GPORTAL. Das geht so:

  1. Gehe auf unsere Minecraft Server Seite
  2. Klicke auf den “Bestelle jetzt”-Button
  3. Wähle die Slot-Zahl aus, die du brauchst
  4. Wähle nun eine Mietdauer aus – Tipp: bei längerer Mietzeit kannst du kräftig sparen!
  5. Wähle den Serverstandort aus und klicke auf “Weiter”
  6. Registriere dich als Kunde oder logge dich bei GPORTAL ein
  7. Wähle eine Zahlungsmethode aus
  8. Aktiviere dein GPORTAL Produkt
  9. Konfiguriere deinen Server
  10. Kopiere die IP-Adresse aus der Gamecloud-Übersicht und sende sie an deine Freunde
  11. Starte Minecraft, klicke auf Mehrspieler und gib die IP-Adresse bei “Direkt beitreten” ein
  12. Jetzt steht dem gemeinsamen Spielspaß nicht mehr im Wege

So treten deine Freunde in der Minecraft Java Edition dem Server bei

  1. Hierzu müssen sie sich auf einem Mehrspieler-Server verbinden und anmelden.
  2. Dazu muss der Server Ordner heruntergeladen werden (für einen eigenen Server), zum Beispiel hier auf GPORTAL oder man verbindet sich mit dem Server eines Mitspielers.
  3. Um dem Server eines Mitspielers beizutreten, geht man ins Mehrspieler-Menü, klickt auf „Server hinzufügen“ und fügt die IP-Adresse des Servers ein.

Wichtig: Die Spielversion muss der des Servers entsprechen. Die eigene Spielversion kann dazu auch geändert werden!

Minecraft Multiplayer über Online-Server für Windows 10, Xbox oder Mobil

Hier werden derzeit acht öffentliche Server angeboten

  • Mineplex
  • Mineville
  • CubeCraft
  • The Hive
  • Galaxite
  • Pixel Paradise
  • InPvP
  • Lifeboat

Einfach draufklicken und los geht’s!

Über den „Server hinzufügen“-Button ist es ebenfalls möglich, externe Server zu nutzen.

LAN (Lokales Netzwerk)

Beim Spielen über LAN (= Local Area Network) nutzt du ein lokales Netzwerk (z.B. euer Heimnetzwerk). Alle Spieler müssen im selben Netzwerk eingeloggt sein.

Multiplayer in der Minecraft Java Edition per LAN

  1. Zuerst musst du einen Host Computer auswählen. Auf diesem wird dann der Einzelspieler-Modus ausgewählt und du öffnest oder kreierst eine Welt.
  2. Danach klickst du auf die ESC-Taste und klickst auf „Öffnen für LAN“. Anschließend wählst du aus, in welchem Modus ihr spielen möchtet (Survival ist meist Standard).
  3. Danach klickst du auf „LAN starten“ und das lokal gehostete Spiel erscheint. Die anderen Mitspieler können nun auf „Mehrspieler-Modus“ gehen und dem Spiel beitreten.

Multiplayer in Minecraft für Windows 10, Xbox oder Mobil

  1. Drücke auf „Spielen” und dann auf “Welt öffnen/kreieren” beim Stift-Symbol
  2. Überprüfe im Mehrspieler-Modus, ob LAN sichtbar für alle ist
  3. Drücke auf „Spielen/Kreieren“
  4. Deine Minecraft Freunde können über den „Freunde“-Reiter im Spielmenü nach dem verfügbaren LAN-Spiel suchen

Minecraft Realms

Minecraft Realms ist ein Mehrspieler Angebot von Mojang. Hier kann man mit 10 Freunden gemeinsam kleine Spiele und Abenteuer erleben. Es ist jedoch kostenpflichtig.

Minecraft Realms für die Java Edition

  1. Für den Beitritt wird eine Einladung benötigt.
  2. Um andere einzuladen, klicke „Realms konfigurieren“ und auf den „Spieler“-Reiter.
  3. Danach auf das „+“-Symbol gehen und den Username des Mitspielers eintippen. Die Einladung wird dann versendet.
  4. Der Mitspieler bekommt dann im Realms Menü eine kleine Nachricht mit „Neue Einladung“. Beim Klicken werden die Realms angezeigt, zu denen eingeladen wurde.

Minecraft Realms für Windows 10, Xbox oder Mobil

  1. Auch hier bedarf es einer Einladung.
  2. Man selbst kann beim „Stift“-Symbol andere einladen, auf der „Mitglieder“-Option. Hier dann auf „teilen“ klicken, wodurch ein Link erzeugt wird, den du dann deinen Freunden/Mitspielern schicken kannst.
  3. So werden deine Mitspieler eingeladen sich einzuloggen und zur „Whitelist“ des Realms hinzugefügt. Anschließend können sie über einen Klick beitreten.

Geteilter Bildschirm

Diese Option besteht nur für Konsolen! Sie erlaubt ein gemeinsames Minecraft-Spiel für bis zu vier Personen und wird automatisch erstellt, wenn sich nach dem Starten des Spiels die jeweiligen Controller anmelden (ein Spieler/Fensterabschnitt pro Controller).

Ähnliche Artikel