Feuer in Minecraft: Eine brenzlige Sache

Feuer in Minecraft ist ein nützliches – wenn auch gefährliches – Mittel. Feuer ist ein nicht-fester Block, der sich ausbreiten kann, wenn er entflammbares Material um sich herum hat. Es existieren normale Feuer (orange) und Seelenfeuer (blau/türkis).

Das solltest über Feuer in Minecraft wissen:  

  • Feuer (+Seelenfeuer) existiert als Block nur im Nether (existiert ausschließlich in Bedrock Version!).
  • Feuer lässt sich mit Feuerzeug oder Feuerkugel entzünden.
  • Feuer breitet sich sehr schnell aus. Nur mit nicht-entflammbaren Blöcken, Wasser/Schnee oder Lava zu stoppen.
  • Es hat eine Alterungszeit, nach der die Chance auf ein Erlöschen besteht.
  • Feuerschaden erzeugt verschwommene Sicht und Schaden in Höhe von von 1 Herz pro Sekunde.
  • Items von brennenden Mobs etc. verbrennen nach kurzer Zeit, wenn sie fallen gelassen werden.Seelenfeuer aus dem Seelensandtal im Nether: Wie Magma und Netherstein brennen sie unendlich.

Woher kriegt man Feuer?

Feuer als Block kriegt man de facto nur in der Bedrockversion im Nether. In der Java Version ist Feuer als Block nicht möglich.

Indirekt Feuer kriegen?

Durch die Herstellung von Fackeln oder Lagerfeuer erzeugt man quasi indirekt Feuer. Auch Blitze können Feuer entfachen.

  • 1 Fackel = 1 Stock + 1 Kohle 
  • 1 Lagerfeuer = 3 Stämme + 1 Kohle + 3 Stöcke

Feuer in Minecraft entzünden 

Feuer lassen sich mit dem Feuerzeug oder der Feuerkugel entfachen. Bei nicht brennbarem Material erlischt das Feuer nach kurzer Zeit, bei Wasserkontakt sofort. Bei brennbarem Material, besonders bei Laub, brennt das Feuer gut und kann sich sogar kontrolliert ausbreiten. Aber Vorsicht: Ein Feuer in Minecraft kann sich auch schnell unkontrolliert ausbreiten!  

Wie sich ein Feuer ausbreitet

Wie auch in der echten Welt kann sich ein Feuer in Minecraft gefährlich schnell und in alle Richtungen ausbreiten. Auch wenn Du das Feuer an den Seiten mit Stein begrenzt, kann es sich nach oben ausbreiten. Je nach der Flammbarkeit entzündet sich und brennt ein Material/Block schneller oder langsamer. Der Block verbrennt dann am Ende.

minecraft fire
Ein Feuer in Minecraft ist leicht entzündet …
fire in minecraft
… und kann schnell zur Gefahr werden.

Feuer löschen in Minecraft

Feuer lässt sich durch nicht-entflammbare Blöcke stoppen sowie dadurch, einen Block direkt auf’s Feuer zu setzen (auch kann man Feuer auf einer Seite des Blocks ausschlagen). Des Weiteren lässt sich Feuer mit Wasser oder Lava sowie mit Wasserflaschen löschen.

Wenn ein Mob oder man selbst brennend Wasser berührt oder in einen Kessel mit Wasser springt, wird der Mob/der Spieler gelöscht.

Feuer hat eine Alterszeit, die bei 0 beginnt (Feuerbeginn) und bis 15 geht. Wenn bis Alter 3 kein flammbares Material vorhanden ist, erlischt es. Ein Feuer brennt auch nach 15 weiter, wenn es flammbaren Untergrund hat. Jedoch besteht bei einem normalen Untergrund eine ¼-Blocktick Chance, dass es erlischt.

Selbst brennen und Mobs anzünden?

Ist man selbst in Brand geraten, verschwimmt die Sicht leicht und man verliert 1 Herz pro Sekunde. Bei Wasserkontakt (sowie Regen, Pulverschnee etc.) stoppt der Prozess.

Mobs lassen sich ebenso anzünden, aber das Feuer schadet ihnen weniger als z. B. ein Schwerthieb. Werden danach Itemsfallen gelassen, verbrennen/verschwindendiese nach einer kurzen Zeit ebenso. Ausnahme bildet hier Werkzeuge/Rüstung und einige wenige Materialien aus dem Nether. Generell ist bei vielen Mobs aus dem Nether eine Feuerresistenz vorhanden. Wird z. B. Fleisch als Item fallen gelassen, wechselt dieses in den gebratenen Zustand.

Seelenfeuer und unendliches Feuer

Seelenfeuer (sowie auch Seelenlagerfeuer und -fackeln) entstehen beim Entzünden von Seelensandböden im Nether (Seelensandtal). In seiner Reinform existiert es nur auf Seelensand. Seelenfeuer brennt ewig.

Magmablöcke und Netherrack brennen ebenfalls unendlich, wenn sie einmal entzündet sind – außer sie werden absichtlich gelöscht, Regen zählt allerdings nicht dazu. Das Feuer auf diesen beiden Blöcken existiert nur auf der Oberseite des Blocks (nie an den Seiten).

Einige Fun Facts zu Minecraft Feuer 

  • Entflammt man ein Bienenstock, fliehen die Bienen.
  • Seelenfeuer wehren Piglins ab.

Ähnliche Artikel