Neue Welt mit eigenem Seed in Minecraft erstellen

Aus g-portal.com Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Minecraft ist ein Sandbox Block Survival Game.

Durchaus kann es vorkommen, dass einem die durch Zufall generierten Minecraft-Welten nicht gefallen. Dann gibt es die Möglichkeit, dass du dich im Internet zwischen einigen vorgegebenen Seeds entscheiden kannst. Hier erklären wir dir, wie du mit diesem Seed eine neue Welt auf deinem Minecraft-Server bei G-Portal erstellen kannst.

Wo kann ich Seeds finden?

Auf folgender Webseite kannst du beispielsweise vorgegebene Seeds finden und benutzen:

Gefundenen Seed benutzen

Basis Einstellungen finden

Basis Einstellungen im Webinterface

Wir klicken auf Meine Server und anschließend auf den jeweiligen Gameserver. Dort öffnen wir im Reiter die Basis Einstellungen.

Eigenen Seed einstellen

Um deinen eigenen Seed einzustellen, musst du diesen in das dafür vorgesehene Feld eingeben.

Minecraft-Weltenseed.png

Welt mit konfigurierten Seed erstellen

Zum Schluss musst du noch eine neue Welt erstellen, damit der Seed aktiv wird und die Welt mit diesem generiert wird. Im Feld Basis Einstellungen findest du den Feldnamen Weltenname. Standardmäßig steht dort world. Diesen Wert kannst du beliebig ändern, um Fehler vorzubeugen, verwende am besten keine Sonderzeichen, Umlaute oder Leerzeichen. Es könnte in Zukunft zu Problemen führen.

Weiteres zum erstellen einer neuen Welt erfährst du im folgenden: Klick.