Minecraft Serverbefehle auf einem Blick

Aus g-portal.com Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Minecraft ist ein Sandbox Block Survival Game.

In diesem Artikel werden dir die Minecraft Serverbefehle, die du benutzen kannst, aufgelistet. Diese kannst du auf bei deinem Server in der Konsole oder aber auch Ingame benutzen.

Hinweis

Es kann vorkommen, dass nicht jeder Befehl auf deinem Server funktioniert. Mögliche Ursache kann sein, dass deine Version, die du spielst, zu alt ist.

Ausführung

Ein Serverbefehl kann auf mehrere Arten ausgeführt werden:

  • Durch die Eingabe im Chat. Der Spieler muss jedoch in den meisten Fällen OP Rechte haben.
  • Durch die Eingabe in der Konsole.
  • Durch den CommandBlock.

Befehle

Hilfsmittel

Befehl Beschreibung
/? Identisch mit /help.
/debug Startet oder stoppt das Schreiben eines Debug-Protokolls.
/help Listet einen oder mehrere Befehle mit seiner Syntax auf.
/locate Zeigt die Koordinaten des nächstgelegenen Bauwerks an.
/scoreboard Verwaltet Teams und selbst definierte Punktestände.
/seed Nennt den Startwert der Welt.
/stats Verknüpft Befehlsquellen mit Punkteständen.
/testfor Prüft, ob ein Objekt eine Bedingung erfüllt.
/testforblock Prüft, ob sich ein bestimmter Block an einer bestimmten Position befindet.
/testforblocks Prüft, ob zwei Blockbereiche identisch sind.

Chat

Befehl Beschreibung
/me Sendet im Chat den Namen des Versenders zusammen mit einem Aktionstext.
/msg Identisch mit /tell.
/say Sendet im Chat eine Nachricht an alle Spieler.
/tell Sendet im Chat eine Nachricht an einen Spieler (flüstern genannt).
/tellraw Sendet im Chat eine Nachricht an einen Spieler, die formatiert und Maus-sensitiv sein kann.
/w Identisch mit /tell (engl. whisper).

Veränderung (Tiere / Spielfigur)

Veränderung von Wesen (Spieler oder Kreatur)
Befehl Beschreibung
/achievement Gibt dem Spieler einen Erfolg oder erhöht einen seiner Statistikwerte.
/advancement Gibt dem Spieler die Rechte für das Crafting.
/clear Entfernt Gegenstände aus dem Inventar des Spielers.
/effect Gibt dem Wesen einen Statuseffekt.
/enchant Gibt dem Gegenstand, den der Spieler in der Hand hält, eine Verzauberung.
/entitydata Verändert die Eigenschaften einer Kreatur.
/execute Lässt das Wesen einen Befehl ausführen.
/gamemode Verändert den Spielmodus des Spielers.
/give Gibt Gegenstände in das Inventar des Spielers.
/kill Tötet das Wesen sofort.
/particle Lässt Partikel um das Wesen erscheinen.
/playsound Spielt ein Geräusch für den Spieler ab.
/recipe Gibt dem Spieler Crafting-Rezepte.
/replaceitem Ersetzt Gegenstände im Inventar des Wesens.
/scoreboard Ordnet das Objekt (Wesen oder lebloses Objekt) einem Team zu oder ändert seinen Punktestand.
/spawnpoint Ändert den Spawnpunkt des Spielers.
/spreadplayers Verteilt die Wesen innerhalb eines vorgegebenen Bereiches in der Landschaft.
/stopsound Beendet das Abspielen eines Geräusches für den Spieler.
/title Zeigt dem Spieler einen Titelbildschirm an.
/tp Teleportiert das Wesen zum Ziel und /oder dreht es.
/trigger Ändert den Punktestand des Spielers.
/xp Gibt dem Spieler Erfahrungspunkte.

Veränderung der Welt

Befehl Beschreibung
/blockdata Verändert die Tile Entity-Daten eines Blockes in der Welt.
/clone Kopiert einen ganzen Blockbereich an eine andere Position.
/defaultgamemode Verändert den Spielmodus der Welt.
/difficulty Verändert den Schwierigkeitsgrad der Welt.
/fill Füllt einen Bereich mit einem bestimmten Block oder mit Luft.
/gamerule Ändert eine Grundeinstellung der Welt.
/particle Lässt Partikel an einer bestimmten Position in der Welt erscheinen.
/publish Stellt die Welt zum gemeinsamen Spielen in einem LAN (lokalen Netzwerk) zur Verfügung.
/replaceitem Ersetzt Gegenstände im Inventar eines Behälters.
/setblock Setzt oder löscht einen Block an einer bestimmte Position in der Welt.
/setworldspawn Verändert den Spawnbereich der Welt.
/summon Holt ein Objekt (Kreatur etc.) in die Welt.
/time Ändert die Weltzeit.
/toggledownfall Stoppt oder startet einen Niederschlag in der Welt.
/weather Ändert das Wetter in der Welt.
/worldborder Setzt eine Grenze um die Welt.

Serververwaltung

Befehl Beschreibung
/ban Sperrt einen Spieler dauerhaft vom Server.
/ban-ip Sperrt eine IP-Adresse dauerhaft vom Server.
/banlist Zeigt alle gesperrten Spieler oder IP-Adressen des Servers an.
/deop Entfernt die Operator-Rechte von einem Spieler für diesen Server.
/kick Entfernt einen aktiven Spieler sofort vom Server.
/list Listet alle aktiven Spieler des Servers auf.
/op Gibt Operator-Rechte für diesen Server an einen Spieler.
/pardon Hebt den Bann eines Spielers für den Server auf.
/pardon-ip Hebt den Bann einer IP-Adresse für den Server auf.
/save-all Sichert die Welt sofort auf dem Server.
/save-off Stellt das automatische Sichern der Welt auf dem Server aus.
/save-on Stellt das automatische Sichern der Welt auf dem Server an.
/setidletimeout Setzt eine Grenze, wie lange Spieler unbeweglich auf dem Server herumstehen dürfen.
/stop Stoppt den Server sofort und fährt ihn herunter.
/whitelist Verwaltung der Liste der erlaubten Spielernamen für den Server.